Unternehmensberatung

Welche Leistungen umfasst die Unternehmensberatung?

 

Betriebswirtschaftliche Beratung einschließlich Existenzgründungsberatung und Nachfolgeberatung sind Teile meiner Tätigkeit als Steuerberaterin. Auch bei Management-Beratungen und Personalentwicklung, stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Komplexe steuerliche Sachverhalte in Verbindung mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und Zielsetzungen sind gleichermaßen verzahnt, dass eine optimale steuerliche Lösung nur in Verbindung mit einer betriebswirtschaftlichen Beratung bzw. diversen Analysen auf verschiedenen Eben funktioniert. Ich erarbeite mit Ihnen auf den benannten Ebenen gemeinsam Strategien zur Steigerung der Unternehmensleistung und bin bei Personalangelegenheiten sowie bei der internen und externen Kommunikation als unterstützende Kraft an Ihrer Seite.

 

 

Unternehmensentwicklung


Als Unternehmensberaterin nehme ich als Steuerberaterin bei entsprechender Mandatierung Einfluss auf die Festlegung von Unternehmensstrategien und Personalentscheidungen.
Auch die Anwendung von Analysen, Statistiken und Prognosen gehören zum Grundrepertoire, um auf Änderungen der wirtschaftlichen Unternehmensdaten rechtzeitig reagieren zu können. Ich richte meine Beratung auf eine langfristige und dauerhafte Entwicklung aus.

 

 

Marketing, mehr als nur Marktforschung, Werbung und Vertrieb!


Zeiten ändern sich, so dreht sich auch das Wettbewerbskarussel immer rasanter und sprunghafter.
Aktuell in Richtung Klimaschutz und Umwelt sowie auch seit Jahren schon die Themen Service und Kundenzufriedenheit, Mitarbeiterressourcen auf der Agenda stehen.
Viele Unternehmen lassen sich zudem immer neue Methoden und Ideen zur Kundengewinnung und Kundenbindung einfallen. Auch spielen heutzutage Ideologien eine immer stärkere Rolle. Klimaschutz, Nachhaltigkeit, E-Mobilität… – um nur ein kleines Bild zu umrahmen.
Aber auch über Datenkraken und aggressiven Marketingkampagnen, wird versucht sich gezielt Marktanteile zu „sichern“.
In der heutigen Zeit gewinnt das Sprichwort „wer nicht mit der Zeit geht, der geht“ tagtäglich mehr und mehr an Bedeutung. Man kann den Wandel aktuell in der Automobilbranche mit dem Thema E-Mobilität am besten beobachten. Wobei der Staat hier als Gesetzgeber und Mitspieler immer noch die Rahmenbedingungen festlegt in Sachen Förderung, Abschreibungen und Steuervorteile. Er schafft so Kaufanreize und bringt spürbare Konjunkturprogramme auf den Weg.

So ändern sich auch die Anforderungen und Analysen von Bezugsquellen, Mitarbeiterressourcen, Nachhaltigkeitsmodelle und letztendlich auch an die Marktforschung.

Ich unterstütze Sie bei der zukunftsorientierten zielgerichteten Strategieausrichtung von der Beschaffung bis zum Absatz auf allen Kanälen mit Blick auf die gesamtwirtschaftliche Situation und die zukunftsfähige Digitalisierung. Immer auf die Zielsetzung um die Gesamtkostenstruktur und potenzielle Steuersparmodelle ausgerichtet.
Wettbewerbsintensive Märkte müssen nach wie vor die Bedürfnisse verschiedenster Nachfragegruppen abdecken. Oftmals werden jedoch bei Geschäften mit internationalen Lieferanten und Kunden die Hürden der Steuerpolitik außer Acht gelassen. Ich berate Sie auch im Hinblick auf die Umsatzsteuer für EU und Drittland oder dem OSS-Verfahren.

Sehen Sie Marketing als eine gesamtunternehmerische Aufgabe, zu der das frühzeitige Erkennen von Marktveränderungen und Bedürfnisverschiebungen gehört. Egal ob als Existenzgründer oder als etabliertes Unternehmen. Ich unterstütze Sie bei allen Marketingstrategischen Herausforderungen mit anschließender Betrachtung steuerrechtlicher Optionen.
So können Sie Ihr Produktportfolio mittelfristig gezielter ausrichten und haben die Möglichkeit rechtzeitig Wettbewerbsvorteile zu sichern und zu festigen.

 

 

Verschwiegenheit


Auch in betriebswirtschaftlichen Fragen bin ich aufgrund des Berufsrechts allein dem Interesse des Mandanten verpflichtet. Alle mir zugetragenen Informationen unterliegen der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht bzw. im Volksmund auch der Schweigepflicht. Daten und Informationen können nicht ohne besonderen Auftrag an Dritte, z. B. an Behörden oder Kreditinstitute, gelangen.
 

 

Existenzgründungsberatung

 

Sie wollen sich selbständig machen und wissen nicht, was Sie beachten sollen?

Ich stehe Ihnen bei dem ersten Schritt in die Selbstständigkeit zur Seite.
Selbstbewusstsein, Optimismus und eine Vision/ Geschäftsidee allein genügen in den seltensten Fällen, den Schritt in die Selbstständigkeit erfolgreich zu vollziehen.
In fast allen Fällen werden tiefgehendes Wissen sowie ein bestimmtes Maß an Liquidität vorausgesetzt, um ein tragfähiges Unternehmenskonzept auf die Beine zu stellen.
Wir prüfen gemeinsam die verschiedenen Parameter und durchleuchten Ihren Plan von der Selbstständigkeit. Anhand einer kurzen Schilderung Ihres beruflichen, persönlichen und finanziellen Backgrounds können schon meist die Zukunftsperspektiven beurteilt und abgesteckt werden.

 

 

Erfolgsprognosen – Chancen und Risiken

 

Um die Chancen für das neu zu gründende Unternehmen möglichst genau beurteilen zu können, erstelle ich Ihnen eine Rentabilitätsvorschau, mit der die voraussichtliche Entwicklung der Ertragslage, des Vermögens und der Liquidität über einen mittelfristigen Zeitraum ermittelt wird.
Die Beurteilung von Investitionsvorhaben und die Optimierung bei alternativen Finanzierungsmöglichkeiten helfen bei Neugründungen in der Entscheidungsfindung.
Ich begleite Sie durch die Phasen der Gründungsberatung:

Auch nach der Gründung bin ich selbstverständlich Ansprechpartnerin und unterstütze Sie mit meinem Fachwissen. Unternehmenserfolg ist auch das Resultat konsequenter Gründungs-, Steuer- und Unternehmensberatung.

 

 

Unternehmensnachfolge - Nachfolgeberatung

 

Die Unternehmensnachfolge steht an – Was ist zu tun?

Ich begleite Sie bei der Regelung der Unternehmensnachfolge und lege den Grundstein für eine erfolgreiche Unternehmensübergabe mit Blick auf das Übergabemodell. Auch kann ich die Moderation im Verbund mit allen beteiligten Parteien übernehmen.

1. Familiennachfolge

2. Nachfolge durch einen externen Dritten

3. Unternehmensverkauf

4. Führungswechsel & strategische Wechsel

 

Nachfolgeberatung: Die wichtigsten Schritte auf einen Blick in der Unternehmensberatung

Übergabe der Geschäftsführung, strategische Wechsel, Unternehmensverkauf.
Der Wechsel an der Spitze des Unternehmens oder ein Verkauf oder Familiennachfolge sollte frühzeitig und vorausschauend geplant werden. Vor Allem auch aus steuerrechtlicher Sicht.
Ich evaluiere mit Ihnen gemeinsam strukturiert einen Ablaufplan.

> Benennung der Übergabeziele & Auswahl potenzieller Nachfolger

> Prüfung der unterschiedlichen Übergabemodelle auf Anwendbarkeit mit Blick auf die Steuerlast

> Prüfung der steuerlichen Auswirkungen unterschiedlicher Modelle der Kaufpreiszahlung

> Prüfung der steuerlichen Auswirkungen von Schenkungen und Erbschaften

> Prüfung und Ermittlung des Unternehmenswertes (Due Diligence)

Erstellung eines Übergabefahrplanes: Eintrittszeitpunkt des Nachfolgers, künftige Rolle und Austrittszeitpunkt des Altinhabers, Definition der Aufgaben und Kompetenzen des Nachfolgers und des Altinhabers

 

Betriebswirtschaftliche Beratung, unterstützende Begleitung bei der Durchführung in der Unternehmensberatung

Ob Ihr Unternehmen wirklich optimal für die Zukunft gerüstet ist, kann ich Ihnen mit einer zielgerichteten betriebswirtschaftlichen Analyse zeigen. Von der Logistik über die Produktion oder Dienstleistung bis hin zum Marketing müssen alle Abläufe auf den Prüfstand gestellt werden.

Fachkundigen betriebswirtschaftlichen Rat im first step kann ich Ihnen aufgrund Ihrer Zahlen anhand Ihrer Buchführung und Jahresabschlüsse erteilen.

 

 

Sie möchten mehr Wissen?

Vereinbaren Sie ganz einfach einen Termin. Online, telefonisch oder per E-Mail